Adminstrator/DevOps Mitarbeiter/in (m/w/d)

Für 40 Wochenstunden

Optimierte IT-Systeme sind das Fundament unserer Geschäftsprozesse.

Die Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse sind der Kern Ihres spannenden und vielseitigen Aufgabengebietes - und das auf internationalem Level. Als erfahrener IT-Experte behalten Sie den Überblick, sorgen für die notwendige Einbindung der Fachabteilungen, stoßen Innovationen an und setzen realistische Timings. Das junge IT-Team unterstützt Sie bei Ihren Tasks.

Wir kümmern uns um die Planung, Errichtung, Inbetriebnahme und Instandhaltung unserer Parkanlagen inklusive der damit verbundenen Systeme. Herausforderungen in der E-Mobilität und den damit verbundenen Ladestationen und entsprechendes Lastmanagement gehören zu unseren täglichen Aufgaben.

Wir wachsen und suchen Verstärkung für unser Team!

Ihre Aufgaben

  • Kernaufgabe ist das Management von Windows/Linux Servern sowie der Systemautomatisierung
  • Verwaltung und Optimierung der bestehenden Infrastruktur-Umgebung
  • Verantwortung für den reibungslosen Betrieb von Anwendungen
  • Umsetzen von Softwareentwicklungsprojekten
  • Sicherstellen des Service Managements auf Basis von ITIL Prozessen (Incident-, Change- und Problem-Management)
  • Verantwortung für die fortlaufende Dokumentation der IT-Infrastruktur
  • Verantwortung für die Umsetzung von Cyber-Security Best Practices und Company Policies in der IT Infrastruktur
  • Schulung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Ihr Anforderungsprofil

  • Fundierte Erfahrung mit Linux/Windows Infrastrukturen
  • Scripting-Kenntnisse (z.B.: Python, Perl, Bash, Java, Shell oder ähnliches)
  • Kenntnisse in den Bereichen: Deployment/Automatisierung von Vorteil (Docker, Openshift, Ansible, Jenkins, oder ähnliches)
  • Erste Erfahrungen mit Cloudtechnologien
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Eine engagierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung im agilen Softwareentwicklungsprozess (Scrum, Kanban) von Vorteil
  • ITIL Basis-Zertifizierung von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Eine krisensichere Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen
  • Vielfältiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Perspektiven und Entwicklungschancen
  • Zentrale Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung
  • Kostenlose Warm- und Kaltgetränke und Obst
  • Jahreskarte der Wiener Linien

Wir bieten Ihnen für diese Position ein Bruttogehalt von EUR 3.200.- (40h/Woche) und unsere attraktiven Mitarbeiter-Benefits. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist die Bereitschaft einer Überbezahlung gegeben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und möchten Sie mehr über unsere Strategien erfahren, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (mit Lebenslauf).